abgeltungsteuer.de Das Portal zur Abgeltungsteuer
Quellensteuer aus Spanien und Abgeltungsteuer

Quellensteuer aus Spanien und Abgeltungsteuer

Keine guten Nachrichten für Aktionäre mit Anteilen an spanischen Firmen: Sie müssen sich die Quellensteuer, die von ihren Dividenden abzogen wurde, selbst zurückholen. Gleiches gilt für Inhaber von Fondsanteilen aus Spanien.
Mehr Informationen
GmbH-Beteiligungen unter dem Regime der Abgeltungsteuer

GmbH-Beteiligungen unter dem Regime der Abgeltungsteuer

Werden Anteile an einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) im Betriebsvermögen gehalten, so ist seit dem 1.1.2009 das Teileinkünfteverfahren anzuwenden. Zuvor galt das Halbeinkünfteverfahren. Befinden sich die GmbH-Anteile im Privatvermögen, so ist für Gewinnausschüttungen seit dem 1.1.2009 das Halbeinkünfteverfahren nicht mehr anwendbar.
Mehr Informationen
Werbungskostenabzug und Abgeltungsteuer

Werbungskostenabzug und Abgeltungsteuer

Der Deutsche Steuerberaterverband e.V. ("DStV") vertritt die Rechtsauffassung, dass Ausgaben in den Jahren 2009 und 2010 auch weiterhin als Werbungskosten bei den Einkünften aus Kapitalvermögen in Abzug gebracht werden dürfen, sofern diese im unmittelbaren Zusammenhang mit Erträgen stehen, die bis spätestens zum 31.12.2008 dem Steuerpflichtigen zugeflossen sind.
Mehr Informationen
OFD Münster äußert sich zu Stückzinsen und Abgeltungsteuer

OFD Münster äußert sich zu Stückzinsen und Abgeltungsteuer

Die Oberfinanzdirektion Münster hat im Rahmen einer Kurzinformation zur Einkommensteuer am 02.02.2011 zum Thema Besteuerung von Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer Stellung bezogen.
Mehr Informationen
Vorsicht Falle: Kontenabruf bei der Günstigerprüfung

Vorsicht Falle: Kontenabruf bei der Günstigerprüfung

Eine gängige Praxis der Finanzverwaltung im Zusammenhang mit der Abgeltungsteuer sorgt für Aufregung. Wird ein angeblich "ungefährlicher" Antrag auf Günstigerprüfung gestellt (§ 32d Abs.6 EStG), dann nehmen die Finanzämter dies als Anlass, einen Kontenabruf (§§ 93, 93b AO) durchzuführen. Still und heimlich werden so die Bankverbindungen der Steuerpflichtigen ergründet.
Mehr Informationen
Abgeltungsteuer bei Konten oder Depots im Ausland

Abgeltungsteuer bei Konten oder Depots im Ausland

Zur Umgehung der Abgeltungsteuer hat so mancher Kapitalanleger sein Vermögen ins Ausland verbracht. Anders als im Inland behalten ausländische Banken keine Kapitalertragsteuer ein. Dies gilt auch für die ausländischen Niederlassungen deutscher Institute.
Mehr Informationen
Abgeltungsteuer bei Wohnsitz im Ausland

Abgeltungsteuer bei Wohnsitz im Ausland

Existiert auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland weder ein Wohnsitz noch ein gewöhnlicher Aufenthaltsort, erstreckt sich die inländische Steuerpflicht nur auf die inländischen Einkünfte gemäß § 49 EStG. Etwaige sonstige ausländische Einkünfte bleiben ausgespart (sogenannte beschränkte Steuerpflicht gemäss § 1 Abs. 4 EStG).
Mehr Informationen
Abgeltungsteuer und Steuererklärung

Abgeltungsteuer und Steuererklärung

Entgegen vollmundigen Ankündigungen führte die Einführung der Abgeltungsteuer ab 2009 keinesfalls nur zu Erleichterungen. Anders als erwartet lässt die Abgeltungsteuer nicht die langwierigen und komplizierten Erstattungsverfahren bei den ausländischen Steuerbehörden entbehrlich werden, wenn das einschlägige Doppelbesteuerungsabkommen eine Reduzierung der Steuer auf 15 % vorsieht.
Mehr Informationen
Zurück 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 Weiter
Haben Sie Fragen?
Ihr persönlicher Expertenrat zur Abgeltungsteuer!

Schreiben Sie eine E-Mail.
Abgeltungsteuerrechner
 
 
Ledige
Verheiratete
 
Bayern + BaWü
Andere Bundesländer
Keine Kirchensteuer
 
Newsletter
Newsletter
Top Schlagworte
Abgeltungssteuer Aktien Dab Doppelbesteuerungen, Drittstaaten, Einkommensteuer Schweiz, Vergangenheit, Verhandlungen, Wortlaut,
Top Artikel
Den Fonds fürs Leben finden
Den Fonds fürs Leben finden
Aktienanleihen profitieren von der Abgeltungsteuer
Aktienanleger müssen leiden
Abgeltungsteuer - ganz einfach    Was ist die Abgeltungsteuer?    Entwicklung der Abgeltungsteuer    Abgeltungsteuer international                 Impressum