abgeltungsteuer.de Das Portal zur Abgeltungsteuer
Aktien

Wall Street treibt Dax voran

Frankfurt - In den vergangenen drei Tagen gewann der Deutsche Aktienindex mehr als zweihundert Punkte. Und am heutigen Freitag winken weitere Gewinne.
Der Dax-Future startete im frühen Geschäft mit einem Plus von 34 Punkten auf 6.069 Zähler.Daraufhin berechneten Banken und Broker den Dax zur Eröffnung 0,5 Prozent höher bei 6 064 Stellen. Am Donnerstag hatte der Index 0,7 Prozent zugelegt und bei 6.035 Punkten geschlossen.
Für eine weitere Stimmungsverbesserung dürften die Gewinne der Wall Street im späten Handel sorgen. Die US-Indizes, die weite Teile des Tages nur leicht im Plus gelegen hatten, zogen am Abend noch einmal an. Der Dow-Jones-Index schloss 1,2 Prozent im Plus bei 10 138 Punkten, der S&P 500 zog 0,9 Prozent an auf 1.070 Zähler. Lediglich der Technologieindex Nasdaq blieb mit einem Plus von 0,5 Prozent auf 1.798 Punkte etwas zurück.
Auch an den asiatischen Aktienmärkten setzte sich der Aufwärtstrend am Morgen fort. Der japanische Nikkei-Index gewann am Morgen 0,5 Prozent auf 9.586 Punkte, wobei sich viele Anleger im Vorfeld der Oberhauswahlen am Wochenende mit Käufen zurückhielten. Deutlich höhere Gewinne gab es in China, wo die Indizes um mehr als ein Prozent zulegten.
Spekulationen über einen baldigen Verkauf der Mobilfunkchipsparte könnten die Aktie von Infineon in Bewegung setzen. Laut einem Bericht der "Welt" Steht der deutsche Chiphersteller kurz vor einer Einigung mit dem weltgrößten Halbleiterkonzern Intel, der den Bereich für mehr als eine Mrd. Euro kaufen könnte.
Im Bankensektor dürften Spekulationen über die Ergebnisse der Stresstests weiter für Wirbel sorgen. Nach Handelsblatt-Informationen könnte die Deutsche Bank Probleme mit ihrer Tochter Postbank bekommen, die womöglich frisches Kapital braucht. Deutsche-Bank-Analyst Matt Spick hingegen erklärte, dass die zweitgrößte deutsche Bank, die Commerzbank, neben einer Reihe anderer europäischer Banken womöglich durch die Stresstests fallen könnte, weil ihr Kernkapital nicht ausreichend sei.

Wall Street treibt Dax voran

Interessant könnte es auch noch mal bei den Solaraktien werden. Der Bundesrat entscheidet heute über die künftige Förderung von Solarstrom. Der Bundestag hatte am Donnerstag den im Vermittlungsausschuss gefundenen Kompromiss beschlossen. Danach wird die Förderung in zwei Stufen um bis zu 16 Prozent zurückgefahren.
Nach einem positiven Analystenkommentar waren einige Solarwerte vorbörslich bereits gefragt. Phoenix Solar und SMA Solar lagen mit einem Plus von jeweils 1,7 Prozent an der Spitze des TecDax. Händlern zufolge rechnet Goldman Sachs trotz der geplanten Subventionskürzung mit einer weiter steigenden Nachfrage nach Solaranlagen. Die Bank erhöhte das Kursziel für Phoenix Solar laut Börsianern auf 54 von 50 Euro und für SMA Solar auf 140 von 130 Euro.
Impulse für den Gesamtmarkt könnten von der Konjunktur kommen. In Deutschland präsentiert das Statistische Bundesamt den Umsatzindex im Verarbeitenden Gewerbe. Ebenfalls interessant dürften die Verbraucherpreise für den Monat Juni sein, die Aufschluss über die Inflation geben. Zusätzlich stehen Daten zur französischen und italienische Industrieproduktion, die britischen Erzeugerpreise und der OECD-Frühindikator auf der Agenda.
Auf Unternehmensseite ist der Terminkalender dagegen noch leer. Das wird sich nächste Woche schlagartig ändern, wenn Alcoa am Montag die Berichtssaison der US-Konzerne für das zweite Quartal eröffnet.

09.07.2010

1
Haben Sie Fragen?
Ihr persönlicher Expertenrat zur Abgeltungsteuer!

Schreiben Sie eine E-Mail.
Abgeltungsteuerrechner
 
 
Ledige
Verheiratete
 
Bayern + BaWü
Andere Bundesländer
Keine Kirchensteuer
 
Newsletter
Newsletter
Top Schlagworte
Abgeltungssteuer Aktien Dab Doppelbesteuerungen, Drittstaaten, Einkommensteuer Schweiz, Vergangenheit, Verhandlungen, Wortlaut,
Top Artikel
Den Fonds fürs Leben finden
Den Fonds fürs Leben finden
Aktienanleihen profitieren von der Abgeltungsteuer
Aktienanleger müssen leiden
Abgeltungsteuer - ganz einfach    Was ist die Abgeltungsteuer?    Entwicklung der Abgeltungsteuer    Abgeltungsteuer international                 Impressum