abgeltungsteuer.de Das Portal zur Abgeltungsteuer
Aktien

Gewinnmitnahmen bevorzugt

Frankfurt, London, Paris - Die europäischen Börsen starten am Montag mit leichten Verlusten in den Handel. Überwiegend dominieren Gewinnmitnahmen.
Die europäischen Börsen sind am Dienstag mit leichten Verlusten in den Handel gestartet. Der EuroStoxx 50 verlor in den ersten Handelsminuten 0,36 Prozent auf 2.903,89 Zähler. Der Pariser CAC-40-Index fiel um 0,35 Prozent auf 3.832,48 Punkte ab. In London ging es für den FTSE 100 um 0,11 Prozent nach unten auf 5.204,20 Zähler. Händler verwiesen auf Gewinnmitnahmen nach den Jahreshochs vom Vortag.
Schlusslicht im EuroStoxx 50 waren Deutschen Bank mit einem Abschlag von 1,00 Prozent auf 53,845 Euro. An die Spitze sprangen Saint Gobain mit plus 13,70 Prozent auf 38,685 Euro, gefolgt von Philips Electronics mit einem Zuwachs von 13,34 Prozent auf 18,395 Euro.

16.11.2009

Gewinnmitnahmen bevorzugt

1
Haben Sie Fragen?
Ihr persönlicher Expertenrat zur Abgeltungsteuer!

Schreiben Sie eine E-Mail.
Abgeltungsteuerrechner
 
 
Ledige
Verheiratete
 
Bayern + BaWü
Andere Bundesländer
Keine Kirchensteuer
 
Newsletter
Newsletter
Top Schlagworte
Abgeltungssteuer Aktien Dab Doppelbesteuerungen, Drittstaaten, Einkommensteuer Schweiz, Vergangenheit, Verhandlungen, Wortlaut,
Top Artikel
Den Fonds fürs Leben finden
Den Fonds fürs Leben finden
Aktienanleihen profitieren von der Abgeltungsteuer
Aktienanleger müssen leiden
Abgeltungsteuer - ganz einfach    Was ist die Abgeltungsteuer?    Entwicklung der Abgeltungsteuer    Abgeltungsteuer international                 Impressum