abgeltungsteuer.de Das Portal zur Abgeltungsteuer
Aktien

No direction - once again

Frankfurt, New York, Tokio - Ohne erkennbare Richtung sind die weltweiten Aktienmärkte ins Wochenende getrudelt.
Der Deutsche Aktienindex DAX schloss am Freitag 0,13 Prozent fester bei 5.488,25 Punkten. Der MDAX legte 0,96 Prozent auf 7.084,74 Zähler zu. Der TecDAX gab 0,03 Prozent nach und endete bei 749,78 Punkten.
Beste Werte im DAX waren Lufthansa mit einem Plus von rund 3 Prozent, Daimler mit fast 2 Prozent und MAN mit mehr als 1 Prozent. Größte Verlierer waren SAP mit rund 1 Prozent, Salzgitter mit fast 1 Prozent und BASF mit ebenfalls fast 1 Prozent.
An der Wall Street in New York führte der unerwartet starke Anstieg der Arbeitslosenquote in den USA auf mehr als 10 Prozent zu einer verhaltenen Reaktion. Der Dow-Jones-Index bewegte sich eng um Null. Im Vormittagshandel sank er um 0,1 Prozent auf 9.999,31 Punkte. In Tokio stieg der Nikkei um 0,7 Prozent auf 9.789,35 Zähler.

No direction - once again

Der Euro gab geringfügig nach. Sein Referenzkurs wurde am Nachmittag mit 1,4862 Dollar festgestellt, nach 1,4867 Dollar am Vortag.

06.11.2009

1
Haben Sie Fragen?
Ihr persönlicher Expertenrat zur Abgeltungsteuer!

Schreiben Sie eine E-Mail.
Abgeltungsteuerrechner
 
 
Ledige
Verheiratete
 
Bayern + BaWü
Andere Bundesländer
Keine Kirchensteuer
 
Newsletter
Newsletter
Top Schlagworte
Abgeltungssteuer Aktien Dab Doppelbesteuerungen, Drittstaaten, Einkommensteuer Schweiz, Vergangenheit, Verhandlungen, Wortlaut,
Top Artikel
Den Fonds fürs Leben finden
Den Fonds fürs Leben finden
Aktienanleihen profitieren von der Abgeltungsteuer
Aktienanleger müssen leiden
Abgeltungsteuer - ganz einfach    Was ist die Abgeltungsteuer?    Entwicklung der Abgeltungsteuer    Abgeltungsteuer international                 Impressum