abgeltungsteuer.de Das Portal zur Abgeltungsteuer
Aktien

Börse Frankfurt freundlich

Frankfurt - Der DAX ist am Montag morgen freundlich in die neue Woche gestartet.
Der DAX kann zur Stunde um 0,51 Prozent vorrücken auf 5.769,47 Indexpunkte. Beim MDAX ist ein Plus von 0,11 Prozent auf 7.356,15 Zähler auszumachen. Der SDAX legt 0,05 Prozent zu und steht bei 3.575,16 Stellen. Gleichzeitig gewinnt der TecDAX 0,92 Prozent auf 768,47 Punkte. Der Bund Future gibt 0,10 Prozent ab auf 120,72 Zähler.
Der von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) ermittelte Konsumklimaindex hat einen leichten Dämpfer erhalten. Demnach prognostiziert der Gesamtindikator nach revidiert 4,2 Punkten im Oktober für November einen Wert von 4,0 Punkten. Damit muss das Konsumklima zum ersten Mal seit September 2008 wieder einen Rückgang hinnehmen. Dennoch bleibe der Indikator deutlich im positiven Bereich, wenn auch das Niveau im langfristigen Vergleich weiterhin eher bescheiden ausfällt.
Die US-Börsen sind am Freitag mit teils deutlichen Verlusten in das Wochenende gegangen. Dagegen waren die Vorgaben aus Japan recht positiv. Der Nikkei-Index konnte heute in Tokio um 0,8 Prozent vorrücken. Am Nachmittag steht in den USA der Chicago Fed-Index auf der Agenda. Zahlen kommen heute mitunter von Corning, RadioShack, Verizon, Winn-Dixie und Wyeth.
Der Pharma- und Technologiekonzern Merck konnte seinen Umsatz im dritten Quartal um 2,7 Prozent auf 1,94 Mrd. Euro steigern. Das Ergebnis nach Steuern betrug 148,1 Mio. Euro und verringerte sich damit um 26,8 Prozent zum Vorjahr. Das Unternehmen erwartet zum jetzigen Zeitpunkt ein Wachstum der Gesamterlöse im Geschäftsjahr 2009 um +2 Prozent (im Juli noch im Bereich von 0 bis +5 Prozent) und eine bereinigte Umsatzrendite von 17 Prozent (im Juli zwischen 15 und 20 Prozent). Obwohl die Erwartungen erfüllt werden konnte, gibt die Aktie zur Stunde über 3 Prozent ab.
Papiere des Nutzfahrzeugherstellers MAN können 0,6 Prozent zulegen. Der Konzern gab am Sonntag bekannt, dass die ersten 100 MAN-Lkw der Baureihen TGS und TGX, die von MAN Latin America im Werk Resende montiert werden, bereits verkauft sind. Demnach haben Julio Simoes, Arcom und Binotto, drei der größten Transportunternehmen Brasiliens, ihre Kaufabsicht bestätigt.

Börse Frankfurt freundlich

Wie in der Presse zu lesen war, greift die Deutsche Bank für Teile der Privatbank Sal. Oppenheim tiefer in die Tasche. Demnach werde nach der jüngsten Auswertungen der wirtschaftlichen Detailprüfung entgegen den ursprünglichen Planungen noch etwas draufgelegt. Insgesamt dürfte der Kaufpreis für den Erwerb der Vermögensverwaltung der angeschlagenen Privatbank bei 1 Mrd. Euro liegen und damit etwas höher als geplant. Die Synergien lägen im niedrigen dreistelligen Millionenbereich, erste Schätzungen gingen von 150 Mio. Euro aus. Das Papier der Deutschen Bank gewinnt 0,3 Prozent.
An der Indexspitze rangieren Volkswagen mit einem Plus von 2 Prozent. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Infineon mit +1,6 Prozent und Bayer mit +1,5 Prozent.
Im MDAX richten sich die Blicke auf MTU (+1 Prozent). Der Triebwerksspezialist musste in den ersten drei Quartalen einen Ergebnisrückgang hinnehmen. Wie der Konzern erklärte, verringerten sich die Umsatzerlöse auf 1,95 Mrd. Euro, was einem Rückgang von 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert entspricht. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) verringerte sich um 11,8 Prozent auf 210,8 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr wurde die Umsatzschätzung um 200 Mio. Euro auf 2,6 Mrd. Euro zurückgenommen. Der Prognosewert beim Jahresüberschuss blieb mit 140 Mio. Euro unverändert. Beim Free Cash-Flow wird mit 100 Mio. Euro ein Wert am oberen Ende der ursprünglichen Prognose von 80 bis 100 Mio. Euro erwartet.

26.10.2009

1
Haben Sie Fragen?
Ihr persönlicher Expertenrat zur Abgeltungsteuer!

Schreiben Sie eine E-Mail.
Abgeltungsteuerrechner
 
 
Ledige
Verheiratete
 
Bayern + BaWü
Andere Bundesländer
Keine Kirchensteuer
 
Newsletter
Newsletter
Top Schlagworte
Abgeltungssteuer Aktien Dab Doppelbesteuerungen, Drittstaaten, Einkommensteuer Schweiz, Vergangenheit, Verhandlungen, Wortlaut,
Top Artikel
Den Fonds fürs Leben finden
Den Fonds fürs Leben finden
Aktienanleihen profitieren von der Abgeltungsteuer
Aktienanleger müssen leiden
Abgeltungsteuer - ganz einfach    Was ist die Abgeltungsteuer?    Entwicklung der Abgeltungsteuer    Abgeltungsteuer international                 Impressum