abgeltungsteuer.de Das Portal zur Abgeltungsteuer
Aktien und Abgeltungsteuer

Aktien und Abgeltungsteuer

Seit dem 1.1.2009 unterliegen die Erträge aus Aktien beim Anteilseigner nach § 20 Abs. 5 Satz 1 und 2 EStG der Abgeltungsteuer. Die Erträge umfassen insbesondere Dividenden sowie die Gewinne aus dem Verkauf der Anteilsscheine. Auch die Erlöse aus der Veräußerung von Dividendenscheinen und von Bezugsrechten auf Aktien gehören dazu (§ 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 Satz 2 EStG).
Mehr Informationen
Ölpreis sinkt, Dax steigt

Ölpreis sinkt, Dax steigt

Frankfurt - Am Freitag konnte der Dax nach einer viertägigen Baisse wieder zulegen. Aufgrund des sinkenden Ölpreises konnten sich Standardwerte erholen. Mit einem Plus von 0,77 Prozent auf 7.185 Punkte ging der Dax aus dem Handel. Noch vor einer Woche hatte der Dax den höchsten Stand seit drei Jahren erreicht. In der laufenden Woche jedoch büsste er insgesamt 3,2 Prozent ein.
Mehr Informationen
Osteuropa ohne einheitliche Linie

Osteuropa ohne einheitliche Linie

Prag, Warschau, Budapest - In Osteuropa läßt sich keine einheitliche Linie finden. Zwar zeigte die Budapester Börse Stabilität, Warschau und Prag hingegen zeitigten Verluste.
Mehr Informationen
Nikkei weiter im Höhenflug

Nikkei weiter im Höhenflug

Tokio - Am Dienstag konnte der japanische Aktienmarkt seinen Höhenflug fortsetzen. Aufgrund von positiven Konjunkturdaten aus China und erhellender Signale von der Notenbank konnten wieder Gewinne verzeichnet werden. Der Nikkei schloss auf einem neuen Zehn-Monats-Hoch. Der Leitindex Nikkei 225 konnte um 0,20 Prozent auf 10.746,67 Punkte zulegen.
Mehr Informationen
Unsicherheit in Nahost lässt Wallstreet zaudern

Unsicherheit in Nahost lässt Wallstreet zaudern

New York - Am Freitag verzeichnen die Aktienindizes an der Wallstreet Verluste. Die Unsicherheit über die politische Entwicklung in Nahost lässt auch die Börsen nicht unberührt.
Mehr Informationen
Dax gibt leicht nach

Dax gibt leicht nach

Frankfurt - Am Donnerstag legt der Dax bei seinem Höhenflug eine Pause ein. Die Fusionsverhandlungen mit der NYSE stehen im Focus. In der ersten Handelsstunde sank der Leitindex um 0,36 Prozent auf 7.294,73 Punkte. Am Vortag hatte er mit 7.350 Punkten abermals eine neue Höchstmarke seit Januar 2008 erreicht. Der MDax mittelgrosser Werte gab um 0,47 Prozent auf 10.476,04 Punkte nach.
Mehr Informationen
Nikkei erklimmt 9-Monats-Hoch

Nikkei erklimmt 9-Monats-Hoch

Tokio - Am Dienstag schloss die Tokioter Börse deutlich höhrer. Nunmehr sind schon drei positive Handelstage zu verzeichnen.
Mehr Informationen
Dax gibt nach

Dax gibt nach

Frankfurt - Am Donnerstag gibt der Dax nach seinen Höhenflügen an den Vortagen leicht nach. Am Vortag war der Leitindex mit 7.222 Punkten zeitweise auf den höchsten Stand seit dem 23.05.2008 geklettert.
Mehr Informationen
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 Weiter
Haben Sie Fragen?
Ihr persönlicher Expertenrat zur Abgeltungsteuer!

Schreiben Sie eine E-Mail.
Abgeltungsteuerrechner
 
 
Ledige
Verheiratete
 
Bayern + BaWü
Andere Bundesländer
Keine Kirchensteuer
 
Newsletter
Newsletter
Top Schlagworte
2012, Abgeltungssteuer Abgeltungssteuer, Einkommensteuer Erbschaften, Finanzdienstleister, Kapitalvermögen, Quellensteuer, Steuerabkommen, Stichtag,
Top Artikel
Den Fonds fürs Leben finden
Den Fonds fürs Leben finden
Aktienanleihen profitieren von der Abgeltungsteuer
Aktienanleger müssen leiden
Abgeltungsteuer - ganz einfach    Was ist die Abgeltungsteuer?    Entwicklung der Abgeltungsteuer    Abgeltungsteuer international                 Impressum