abgeltungsteuer.de Das Portal zur Abgeltungsteuer
Anleihen

Tagesanleihe und sonstige Schätze des Bundes

Tagesanleihe

Die Tagesanleihe des Bundes bietet eine marktnahe Verzinsung und hohe Flexibilität ohne Kursrisiko.
Die Tagesanleihe wird mit 92,5 Prozent des Eonia verzinst, eines Interbankenzinses für kurzfristige Geldanlagen im Euroraum. Liegt der Eonia - wie zurzeit - unter 2 Prozent, entspricht der Zins dem Eonia minus 0,15 Prozentpunkte.
Die tägliche Verzinsung erfolgt über die Erhöhung des Tagespreises. Die Tagesanleihe gibt es gebührenfrei bei der Deutschen Finanzagentur. Die Verwahrung ist kostenlos (www.tagesanleihe.de, Tel. 0800/2225562).

 

Die Schatzangebote des Bundes

Bundesschätze eignen sich für bequeme Anleger mit hohem Sicherheitsbedürfnis. Finanzierungsschätze und Bundesschatzbriefe gehören zu den am besten kalkulierbaren Geldanlagen. Sparer müssen sich nach dem Kauf nicht mit aktuellen Zinssätzen befassen. Allerdings sind die Renditen momentan niedrig. Banken machen oft lukrativere Angebote.

- Finanzierungsschätze.
Es gibt sie mit einem oder zwei Jahren Laufzeit. Der Sparer zahlt einen um die Zinsen verminderten Betrag ein und erhält am Ende der Laufzeit den vollen Nennwert zurück.

- Schatzbrief Typ A.
Die Zinsen steigen mit der Laufzeit und werden jährlich ausgeschüttet. Die Laufzeit beträgt sechs Jahre.

- Schatzbrief Typ B.
Die jährlich steigenden Zinsen werden angesammelt und am Ende mit den Zinseszinsen ausgeschüttet. Die Laufzeit beträgt sieben Jahre.

Tagesanleihe und sonstige Schätze des Bundes

- Vorzeitiger Verkauf.
Nach dem ersten Laufzeitjahr können Anleger Schatzbriefe für bis zu 5000 Euro pro Monat zurückgeben. Bei Finanzierungsschätzen ist das nicht möglich.

- Umtausch.
Nach einem Jahr können Anleger ihre Schatzbriefe kostenlos in eine gegebenenfalls besser verzinste Tranche umtauschen.
Kaufkosten. Bundesschatzbriefe und Finanzierungsschätze gibt es kostenlos direkt bei derDeutschen Finanzagentur (Tel. 0800/2 22 55 10, www.deutsche-finanzagentur.de) und bei vielen Filialbanken. Bei der Finanzagentur ist auch die Aufbewahrung kostenlos. Anleger müssen dazu dort ein sogenanntes Schuldbuchkonto eröffnen.

- Steuern.
Der Bundesschatzbrief Typ B schüttet alle Zinsen erst am Ende der Laufzeit aus und bringt mehr Rendite als Typ A. Für manche Sparer ist die Zinsansammlung ungünstig, wenn sie den Sparerfreibetrag sprengt. Dieses Problem kann bei Finanzierungsschätzen entstehen, denn auch bei ihnen wird die Steuer am Ende der Laufzeit auf die gesammelten Zinsen fällig.

 

Finanztest 8/2009

 

1
Haben Sie Fragen?
Ihr persönlicher Expertenrat zur Abgeltungsteuer!

Schreiben Sie eine E-Mail.
Abgeltungsteuerrechner
 
 
Ledige
Verheiratete
 
Bayern + BaWü
Andere Bundesländer
Keine Kirchensteuer
 
Newsletter
Newsletter
Top Schlagworte
Abgeltungssteuer Aktien Dab Doppelbesteuerungen, Drittstaaten, Einkommensteuer Schweiz, Vergangenheit, Verhandlungen, Wortlaut,
Top Artikel
Den Fonds fürs Leben finden
Den Fonds fürs Leben finden
Aktienanleihen profitieren von der Abgeltungsteuer
Aktienanleger müssen leiden
Abgeltungsteuer - ganz einfach    Was ist die Abgeltungsteuer?    Entwicklung der Abgeltungsteuer    Abgeltungsteuer international                 Impressum